Montevini Wohnstätten Potsdam

Unser Team

In den Wohnstätten arbeiten in der Hauptsache Sozialpädagogen/innen, Sozialarbeiter/innen, Heilerziehungspfleger/innen und Ergotherapeuten/innen. Einige Mitarbeiter/innen haben eine Suchthelferausbildung absolviert. Der Qualitätsbeauftragte hat einen zertifizierten Kurs zu dieser Qualifikation durchlaufen. In jeder Einrichtung arbeitet ein ausgebildeter Praxisanleiter. Die Fachkraftquote liegt über dem gesetzlich geforderten Standard.

Weiterhin arbeiten Betreuungshelfer/innen, Sozialassistent/innen sowie Hauswirtschaftskräfte und ein Haustechniker in den Einrichtungen.

Die Mitarbeiter/innen der Montevini gGmbH arbeiten kooperativ mit ihren verschiedenen Qualifikationen und Ausbildungen auf der Grundlage des Leitbildes, den gemeinsam erarbeiteten Grundsätzen der Qualitätsentwicklung  sowie dieser Konzeption zusammen. Sie sind erfahren in der Betreuung suchtkranker und psychisch kranker Menschen.

Der Abgleich zwischen den Anforderungen der Stellen und der Qualifikation der Mitarbeiter/innen erfolgt in Mitarbeitergesprächen zwischen Vorgesetzten und Mitarbeiter/innen, in denen gemeinsam die Ziele für das nächste Jahr vereinbart werden und die Zielerreichung reflektiert wird.

Es wird großen Wert auf die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter/innen im Rahmen der Personalentwicklung gelegt sowie auf Supervision im Bedarfsfall, damit sie ihre Arbeit fachlich qualifiziert erbringen können, über neue Entwicklungen informiert sind und entsprechend ihr Handeln darauf ausrichten können.

Leitung: Herr Weigel

Nico Weigel (Jg. 1974)

Dipl.-Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (FH)

Die Arbeit auf Augenhöhe - mit "fertigen", lebenserfahrenen Persönlichkeiten ist es, die Herrn Weigel an seiner Aufgabe reizt. Seit 2015 leitet er die Geschicke der Montevini GmbH. Der Weg hierher und in die sozialpädagogische Arbeit mit Erwachsenen war kein gerader, aber dafür ein spannender.

mehr